Jeder zweite Shop mobil-optimiert – gehört Ihrer dazu?

mobile-online-trends-2015Mobil entwickelt sich rasant – die Zahlen belegen es

Laut einer aktuellen Studie des ECC Köln haben etwa 50% aller Online-Shop Betreiber ihren Shop in der einen oder anderen Weise für die Nutzung auf Mobilgeräten – Smartphones und/oder Tablets – optimiert.

Diese Online-Händler sind dabei sehr gut beraten: 5 Gründe, warum dies so ist

1) Mobilnutzung nimmt rasant zu

Laut einer Statista-Studie surfen mehr als 50% der Deutschen mobil.

Infografik: 54% der Deutschen surfen mobil | Statista

 

2) Gerade junge Menschen sind überproportional vertreten

In Deutschland besuchen inzwischen 22% aller Internet-Nutzer Webseiten auf Mobilgeräten (ARD/ZDF Online-Studie). Bei den 14- bis 19-Jährigen geben 77 Prozent an, regelmäßig mobil ins Netz zu gehen. Beinahe jeder Zweite macht es täglich.

3) Umsätze nehmen stark zu

26% der Online-Käufe in Deutschland werden inzwischen mobil getätigt (statista.com).Infografik: 26% der Onlinekäufe in Deutschland werden mobil getätigt | Statista

4) Google erhöht den Druck auf Webseiten- und Shop-Betreiber

Google hat damit begonnen, an Webseiten-Betreiber automatisierte Mails zu versenden mit Hinweisen darauf, dass ihre Sites nicht mobil optimiert sind. Freundlicherweise gibt der Suchmaschinengigant dabei gezielte Hinweise und Tipps. Experten erwarten, dass sich schon in Kürze das Ranking stark danach richten wird, wie gut eine Website für Mobilgeräte geeignet ist.

google-mobile-usability

5) Weitere erhebliche Umsatzsteigerungen kommen

Die Umsätze, die über Mobilgeräte getätigt werden, wachsen rasant – dabei ist noch viel Luft nach oben. Nach einer Studie von deals.com wurden von den 34,3 Milliarden Euro Gesamtumsatz im E-Commerce in Deutschland in 2013 bereits 3,1 Milliarden Euro mobil erlöst (9,1 Prozent). Der hiesige Online-Handel insgesamt steht zudem erst für 8,1 Prozent aller Handelsumsätze.
Für 2014 wurde mit einer Umsatzverdoppelung auf 6,6 Mrd. EUR gerechnet (genaue Zahlen stehen derzeit noch aus).
Wieviel Potential vorhanden ist, zeigt sich im Vergleich zum Europa-Primus Großbritannien, wo schon mehr als ein Drittel des Internetverkehrs über mobile Endgeräte (35 Prozent) kommt.

Wie sieht Ihre Mobil Strategie aus?

Wenn Ihre Website und/oder Ihr Shop bereits für Mobilgeräte optimiert ist, haben Sie bereits eine gute Grundlage, um online an Mobilkunden zu verkaufen.

Sollten Sie noch nicht über eine Mobile-fähige Website oder Online-Shop verfügen, so ist jetzt die Zeit, zu handeln! Nicht nur, dass Ihnen Umsatz entgeht. Dadurch, dass Ihnen andere Händler technisch voraus sind, und die Online-Shopper eine durchgängige Mobil-Optimierung erwarten, geht Ihnen bereits jetzt Umsatz verloren.

Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des ECC Köln, hat es auf dem Kongress Online Handel 2015 drastisch auf den Punkt gebracht: Re-Invent or Die!

Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen bei der strategischen und technischen Realisierung für Ihre Website oder Ihren Online-Shop. Magento und Shopware bringen dafür bereits alles Notwendige mit, und unsere Erfahrung erhalten Sie gleich dazu.

Schnellkontakt

interSales AG Internet Commerce

Weinsbergstr. 190
50825 Köln
Deutschland

Tel: +49 (0) 221 27 90 50
Fax: +49 (0) 221 27 9051 7

E-Mail: isinfo@intersales.de

Unsere Leistungen

interSales die Internetagentur Köln und Experte für Magento Köln, hilft Ihnen, Ihre Produkte im Internet attraktiv zu präsentieren und erfolgreich zu verkaufen, Ihre Anwendungen über leistungsfähige Schnittstellen effizient zu integrieren, sowie Ihr Warenwirtschaftssystem zu optimieren.

Magento Agentur
mediSales Shop Praxisbedarf
Magento Shop Wissen
TYPO3 Köln

Zertifizierte Qualität

Magento Certified Solution

© 2019 interSales AG Internet Commerce, Internetagentur Köln