jQuery als Extension in Magento einbinden

MageJquery - jQuery Magento ExtensionDie Bibliothek jQuery zählt zu den populärsten Javascript-Frameworks und wird in sehr vielen Magento-Shops verwendet.

Um sie in Magento zu nutzen, muss die Bibliothek eingebunden werden. Dies kann man manuell machen oder der Entwickler nutzt dazu die jQuery Magento-Extension der interSales namens MageJquery.

Die Integration als Modul hat mehrere entscheidende Vorteile gegenüber dem manuellen Weg:

jQuery als Modul in Magento installieren hat Vorteile

  • Die Installation ist einfach und schnell erledigt
  • Das Verhalten kann im Backend konfiguriert werden: Aktivieren oder Deaktivieren der Bibliothek, gewünschte Version, gewünschte Repository-URL
  • Die komplette Library kann per Knopfdruck innerhalb von Magento aktualisiert werden: Einfach im Backend die gewünschte Version angeben und speichern, schon werden automatisch alle Dateien heruntergeladen und installiert
  • Die Verwendung als Modul vereinheitlicht die Entwicklung – in allen Magento-Shops kommt dieselbe Technik zum Einsatz, mit derselben Installation und denselben Konfigurationsverfahren.

Installation des jQuery Magento-Moduls:

Und so geht das Integrieren von jQuery mit dem MageJquery Magento-Plugin:

  • Modul MageJquery herunterladen
  • ZIP-Datei auspacken und auf den Magento-Server laden
  • Folgendes Shell-Kommando installiert das Modul: modman deploy magejquery
  • Magento-Cache leeren und ggf. Compiler neu starten
  • Im Backend das Modul unter System > Konfiguration > interSales Module > MageJqery konfigurieren

Backend Konfiguration

MageJquery: Konfiguration von jQuery im Magento Backend

  • Das Modul nun aktivieren und die Konfiguration speichern. Nun fragt das Modul nach der gewünschten Version. Wurde die Version eingetragen, lädt das Modul nach erneutem Speichern automatisch alle benötigten jQuery-Dateien herunter und installiert sie im media-Ordner des Magento-Shops. Außerdem erfolgt automatisch die entsprechende Integration im Template.
  • Weitere Einstellmöglichkeiten:
    • Wenn Sie ein unkomprimierte jQuery-Dateien nutzen wollen, setzten Sie die Option Kompression nutzen (minify) auf Nein.
    • Alias Liste: Hier können Sie den/die gewünschten Aliase für das Ansprechen von jQuery-Funktionen definieren.
    • Repository URL: Hier hinterlegen Sie die Internet-Adresse des Repositories, aus welchem die Bibliothek heruntergeladen werden soll
    • Um jQueryUI oder jQueryMobile zu integrieren, müssen Sie diese zunächst aktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.